Wo die Pfeile Kurs nehmen

Das Collosseum erwies sich bereits mit einer repräsentablen Gesamtfläche von 480 Quadratmetern als ansprechendes Terrain für viele Gelegenheiten. Dem aber nicht genug: Man entschloss sich, dieses um weitere 356 Quadratmeter zu erweitern, um dem Dartsport ein gebührliches Distrikt zu gewähren.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein schöner Saal in angenehmer Atmosphäre lädt mit 300 Sitzplätzen zum fröhlichen Vergnügen ein. Stimmungsvolle Beleuchtung garantiert ein einzigartiges Ambiente. Zudem erklingt Musik aus einer Soundanlage, die wohl jeden Geschmack trifft, und eigens von dem brillanten Stamm- DJ Tobias Briele aufgelegt wird.
Für die Dart- Begeisterten stehen 19 E-Dart Automaten zur Verfügung sowie acht Steeldartscheiben.
Und ein Event folgt dem Nächsten:
  • Genießen darf man die großzügigen Öffnungszeiten:
  • Mittwoch und Donnerstag von 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr sowie Freitag und Samstag von 18.00 Uhr bis 5.00 Uhr.
  • Darten für kleines Geld steht jeden Freitag ab 19.00 Uhr auf dem Programm. Für nur fünf Taler fliegen hier die Pfeile bis 24.00 Uhr.
  • Spielfreie Tage gewähren „Einmünzungsfreie Turniere“.
  • Die Wochenenden stehen ganz im Zeichen der Ligaspiele.
Eine große Auswahl an Getränken unterstützt beschwingtes Werfen und Getränkemarken sorgen an den Wochenenden für eine bessere Übersicht.
Einst waren es Holzbarrels und Truthahnfedern, heute sind es die allseits bekannten Metallbarrels, welche mit einer präzisen Wurftechnik ihr Ziel erreichen.
Besonders gut gelingt das in unseren eigens dafür geschaffenen Räumlichkeiten des „Collo“, mit den besten Voraussetzungen für ein fröhliches und wurfsicheres Ambiente.

Das Haus für alle Fälle

Bereits 2006 setzte das  Collosseum den Grundstein für ein geselliges Miteinander, wobei der kleine Zusatz „Night Life“ seinem Namen alle Ehre machte. Aber auch ein „Collosseum Night Life“ beschränkt sich nicht nur auf nächtliche Aktivitäten. Räumlichkeiten mit einem angenehmen Flair besitzen weitaus mehr Potenzial und wollen entsprechend genutzt werden.  Das erkannte auch unser Wirt Recep Ustaby, 44 Jahre jung und hoch motiviert. Im Jahre 1977 verschlug es ihn aus der Türkei ins deutsche Ländle, wo er sich später zum Schweißer und Masseur ausbilden ließ. Sein Herz allerdings, schenkte er im Jahre 1989 der Gastronomie, und bis heute pulsiert es dort unaufhörlich. 

Insbesondere von 2006-2008 kommen die Gäste in den Genuss einer besonderen Gastlichkeit bei fröhlichen Geburtstagsfeiern bis hin zu Schulabschlüssen.

Das Jahr 2008 war dann ein ganz besonderes Jahr, denn neben den vielen Anlässen, erlangte ein Geschicklichkeitsspiel besondere Aufmerksamkeit und behauptete sich bis zum heutigen Tag.

Herzlich Willkommen im Darthouse Collosseum

Auf unserer Internetseite finde ihr alle Informationnen rund um das Darthouse Collosseum in Wesel.

Da die Seite noch recht jung ist, gibt es fast täglich neues zu entdecken. In den nächsten Tagen und Wochen werden wichtige Elemente wie ein Terminkalender, Turnierdaten, Ligainformationen usw. folgen. Natürlich wird es auch eine tolle Bildergallerie geben, wo ihr Fotos der letzten Events und Turniere finden könnt. Im Gästebuch werdet ihr die Möglichkeit haben eure Wünsche und Lobeshymnen und falls es überhaupt nötig ist, konstuktive Anmerkungen los zu werden.

 PDC-Stars

Hier schon mal ein Bild von den begeisterten Fan's des Darthouse Collosseum in Wesel!

Bald wird einer von ihnen (Roland Scholten) eurer Darthouse Collosseum besuchen!

   

Darts- sympathische Präzision im Collosseum

Wenn sich kleine speerähnliche Wurfpfeile, geführt von präzisen Handbewegungen und scharfen Augen, in einer tollen Atmosphäre bewegen, dann ist Dartzeit im Collosseum Wesel.
Gut zu wissen, dass es in der Nähe ein Terrain gibt, auf welchem friedlich-sportlich gekämpft werden darf. Auf großer Fläche darf so manch einer sein Können bei uns beweisen und genießt zudem die Vorzüge einer fantastischen Lokalität und herzlichen Gastronomie.